hero image

ProReal Deutschland Serie

ProReal Deutschland 7 -
Kapitalanlage im Bereich Wohnimmobilien neu gedacht

ProReal Deutschland 7 (2019) - Aktueller Platzierungsstand

    • Status: In Einwerbung
    • Laufzeit: 3 Jahre (geplant)
    • Emissionsvolumen: 85,0 Mio. €*
    • Agio: 3,5 %
    • Zins- / Auszahlungen: 6,0 % p. a. (geplant)
    • Gesamtmittelrückfluss: 122,0 % (geplant)
    Platzierungszeitraum:
    seit 02.2019
    Anzahl Investoren:
    2.066
    Auszahlungsintervall:
    quartalsweise
    Frühzeichnerverzinsung:
    4,0 % p. a. (bis 31.12.2019)
    Rückzahlung:
    per 31.12.2022 (geplant)
    Gesamtmittelrückfluss:
    122,0 % (geplant)

    Mit dem ProReal Deutschland 7 setzt die ONE GROUP weiter auf das bewährte Investitionskonzept. Analog zum Vorgänger beträgt die geplante Laufzeit drei Jahre zuzüglich einer etwaigen Verlängerungsoption. Die geplante Verzinsung liegt bei 6 % p. a. ab dem 01.01.2020. Neu beim ProReal Deutschland 7 sind eine höhere zeitanteilige Frühzeichnerverzinsung von 4 % p. a. (zuvor 3 % p. a.) sowie die geplanten vierteljährlichen Zinszahlungen (zuvor halbjährig). Die Mindestzeichnungssumme beträgt 10.000 € zuzüglich 3,5 % Agio. Das geplante Emissionsvolumen des ProReal Deutschland 7 beläuft sich auf 50 Mio. €.

    Mehr Infos: ProReal Deutschland 7

    *Platzierungsstand: 30.09.2019

Das Angebot im Überblick:

Art der Vermögensanlage:
nachrangige Namensschuldverschreibung im Sinne des Vermögensanlagegesetzes
Laufzeit:
3 Jahre (zzgl. möglicher Verlängerungsoption)*
Frühzeichnerverzinsung:
4,0 % p. a. bis 31.12.2019 (Frühzeichnerverzinsung)*
Laufende Verzinsung:
6,0 % p. a. ab 01.01.2020 (laufende Verzinsung)*
Rückzahlung:
100 % der getätigten Einlage per 31.12.2022*
Auszahlungen:
vierteljährliche Abschlagszahlungen*
Mindestbeteiligung:
10.000 € (zzgl. 3,5 % Agio)
Einkunftsart:
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)
Emissionsvolumen:
50 Mio. €*

Die Alternative

Mit dem ProReal Deutschland 7 können Anleger von den Entwicklungen auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt profitieren. Anstatt – wie bei klassischen Immobilieninvestments – eine Bestandsimmobilie teuer zu kaufen und langfristig zu halten, beteiligen sich die Investoren an der Finanzierung von Neubauvorhaben. Sie profitieren somit im doppelten Sinn. Die Anleger des ProReal Deutschland 7 schließen eine vorherrschende Finanzierungslücke und schaffen hiermit dringend benötigten Wohnraum.

Informationen zum Download

Kurzbroschüre ProReal Deutschland 7 (PDF / 2.24 MB)
Download
Zeichnungsunterlagen ProReal Deutschland 7 (PDF / 0.48 MB)
Download
Verkaufsprospekt ProReal Deutschland 7 (PDF / 1.38 MB)
Download

Erfahren Sie noch mehr

Wie steht es um das Thema Sicherheit bei der Geldanlage? Und was ist eigentliche eine Namensschuldverschreibung? Klicken Sie auf die Banner, um mehr über unsere Produktserie zu erfahren.

Was ist eine Namensschuldverschreibung?
  • Die Namensschuldverschreibung ist eine spezielle Form der Schuldverschreibung, bei der jeder Besitzer namentlich bekannt ist.
  • Schuldverschreibungen sind Forderungspapiere, für die der Besitzer (Anleger) Zinsen erhält.
  • Ähnlich wie bei einem Kredit überlässt der Anleger mit einer Schuldverschreibung dem Aussteller (Emittent) einen bestimmten Geldbetrag für einen vereinbarten Zeitraum.
  • Namensschuldverschreibungen sind nicht übertragbar und können nicht an der Börse gehandelt werden.
  • Anleger erzielen mit den Zinserträgen Einkünfte aus Kapitalvermögen* und können Sparerfreibeträge im Rahmen ihrer persönlichen Steuererklärung nutzen.


* Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein.

Die Vorteile des Investitionsansatzes
  • Keine Bestandshaltung
  • Kurze Laufzeit
  • Kein Verwaltungsaufwand
  • Verkauf: auf derzeitigem Preisniveau
  • Attraktive Renditen
Für Großinvestoren

Exklusives Private Placement

Die ONE GROUP bietet Privatanlegern eine Alternative zu klassischen Immobilieninvestments. Doch Immobilien-Projektentwicklungen sind auch für institutionelle Investoren oder semiprofessionelle Anleger ein lukrativer Markt. Darum bieten wir auch hier Opportunitäten. Großinvestoren ab einer Mindestsumme von 200.000 Euro offerieren wir nicht öffentlich angebotene Private Placements, die nochmals höhere geplante Zinssätze aufweisen.

Mehr Infos: ProReal Privat 1

Sie haben Interesse an unseren Produkten?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Andrea Köhler
Dennis Gaidosch Geschäftsführer One Consulting GmbH
Tel
040 69 666 69 21
Fax
040 69 666 69 99
E-Mail
d.gaidosch@onegroup.ag